Willkommen auf meiner Homepage

Seit den letzen zehn Jahren sind in Deutschland behandlungsbedürftige psychische Erkrankungen sprunghaft angewachsen mit steigender Tendenz.

Die Frage ist zu stellen, inwieweit unsere heutige Leistungsgesellschaft, in der Druck, Ansprüche und Überforderung auch in dem Sinne, immer „gut drauf“ sein zu müssen, immer mehr dominieren und ein Grund dafür sind, warum immer mehr Menschen sich all dem nicht mehr gewachsen fühlen.

Fast alle seelischen Probleme können als Ergebnis individueller Verarbeitungsmuster in Wechselwirkung mit unserer Umwelt aufgefasst werden. Sie sind meist das Resultat dessen, was uns fehlt oder verloren gegangen ist, und von emotionalen Verletzungen, die sich immer noch belastend auswirken. 

Grundlagen meiner Arbeit bilden die Gesprächspsychotherapie (Klientenzentrierte Psychotherapie) nach Carl Rogers und die Hypnotherapie nach Milton H. Erickson.

Moderne Formen der Psychotherapie beziehen darüber hinaus Erkenntnisse der Medizin und Philosophie mit ein und sind damit mit ihrer ganzheitlichen Sicht des Menschen am effektivsten, wenn es um die Linderung und Heilung psychischer Probleme geht.

Damit in Einklang steht, dass alle Interventionen individuell angepasst werden, da eigene Lösungsstrategien in der Regel nachhaltiger wirken als vorgegebene und die Erfahrung, kompetent für sich zu sein und sein Leben selbst gestalten zu können, den Therapieerfolg zusätzlich verstärkt. 

Weitere Informationen gebe ich Ihnen gern.

Herzlichst,

Dr. Susanne Schönfeldt

Diplom-Psychologin, Hypnotherapeutin (MEG)

Es nützt nichts schneller zu segeln, wenn der Kurs nicht stimmt.